Vortrag

Religion, Humor und Toleranz

Unsere Welt wird dauerhaft mit der Frage konfrontiert, wie es um das Verhältnis von Religion und Toleranz bestellt ist. Dabei sind vor allem Humor und Satire im Brennpunkt der Diskussion. Ob es um Karikaturen, Filme oder Titelbilder von Satiremagazinen geht, Gläubige und Vertreter von Religionen zeigen sich zunehmend sensibel und auch aggressiv, wenn es um ihren Glauben geht. Ein Indikator für die Toleranz von Glaubensgemeinschaften ist sicher, wie und ob die Religionen selbst sich mit Humor nehmen können. Aber es geht auch um grundsätzliche Fragen der Meinungsfreiheit und der Achtung religiöser Überzeugungen. Humorexperte Harald Alexander Korp diskutiert mit Ihnen, wie sich Toleranz und Religion miteinander vertragen oder auch nicht vertragen.