Vortrag

Hildegard von Bingen - Popstar der Mystik

Zweifellos gilt sie als die spirituelle Ikone des Mittelalters: Äbtissin, Seherin, Medizinerin, Dichterin, Komponistin und Mystikerin. Eine Karriere, die das "armselige Weibsbild", wie sie sich selbst bezeichnete, heute zum Kinostar macht. Für die einen eine Heilige, für die anderen das Hildegardplätzchen zu Dinkelkissen und "Hildegard Medizin". Ihre theologischen Werke kommen dabei oft zu kurz. Trägt die adelige Klosterfrau zu Recht den Titel der Mystikerin, die Visionen empfing, oder waren dies Symptome einer schweren Migräne, wie Wissenschaftler vermuten? Und wie unterscheidet sich ihr mystisches Gottesbild von den Lehren der Kirche?