Anregung für Geist und Seele

"Hat der Buddhismus etwas mit dem Lachen zu tun ? Wie ist das Lächeln buddhistischer Mönche zu verstehen ? Der Religionswissenschaftler Harald-Alexander Korp nimmt die Leser seines Buchs "Lachen mit Buddha" auf einen abwechslungsreichen Spaziergang durch eine Welt, die dem ein oder anderen bekannt, der Mehrheit sicher fremd erscheint. Ganz gleich, zu welcher Gruppe sich der einzelne Leser zugehörig fehlen kann, Korps Buch ist eine Anregung für Geist und Seele."
Christoph Müller mehr lesen