Gelassenheit: Mit Meister Eckhart zum "Aha-Okay!"

Sich lösen von Gedanken und Gefühlen

Für die Gelassenheit braucht es Stille, Konzentration und Rückzug. In christlichen Klöstern hat das eine lange Tradition. So auch im ehemaligen Benediktinerkloster bei Würzburg. Mehr als 1000 Jahre lebten hier Mönche in Abgeschiedenheit. Heute ist der Benediktushof ein religionsübergreifendes Zentrum für Meditation und Achtsamkeit. Dazu gehört auch ein japanischer Zengarten. Ein idealer Vorbereitungsort für den Berliner Religionswissenschaftler und Achtsamkeitstrainer Harald-Alexander Korp, der sich hier mit einer Gehmeditation auf sein Meister-Eckart-Seminar vorbereitet.

BR Fernsehen, 19.02.2020