Presse - Dem ruhigen Geist ist alles möglich

Wie der Geist gelassen wird

"Der mittelalterliche Theologen, Mystiker und Dominikaner-Mönch Meister Eckhart galt zunächst als sperrig, dann als vielfach verwendbar. Derzeit docken Buddhisten an seine Lehren an. Ein neues Übungsbuch erschließt den alten Meister auch für Anhänger moderner Spiritualität."
Deutschlandfunk, NDR-Diesseits, 24.05.2019  mehr lesen

Dem ruhigen Geist ist alles möglich

"Lassen Sie sich mit Korps Buch „Dem Geist ist alles möglich“ auf den Weg zu sich selbst einladen. Es lohnt sich."
Pflege Professionell, 17.07.2019 mehr lesen

Korp: dem ruhigen Geist ist alles möglich

"Ich habe das Buch als Bereicherung meiner spirituellen Entwicklung erlebt und kann es allen spirituell Interessierten sehr empfehlen."
Belena Hermine, 3.05.2019 mehr lesen

Harald-Alexander Korp: dem ruhigen Geist ist alles möglich

"Ich bin froh, daß ich auf Dem ruhigen Geist ist alles möglich gestoßen bin, es hat mir Eckhart näher gebracht und mich ermutigt, immer wieder zu meinem Atem zurückzukehren."
aus. gelesen, 9.6.2019 mehr lesen

Dem ruhigen Geist ist alles möglich

"Klug aufgebaut und anschaulich beschreibt Korp, wie Eckarts Erkenntnisse, seine Weisheit und seine Spiritualität auch und gerade heutigen Menschen einen Weg zeigen können, in ihrem Beruf, mit ihrer Familie und im Zusammenleben mit ihr, aber auch in der Begegnung mit Freunden und Kollegen „im Hier und Jetzt zu sein“, also präsenter und damit, das ist das Geheimnis von Eckarts Lehre, auch glücklicher zu sein."
Winfried Stanzick, 24.05.2019 mehr lesen

Der schwache Glaube Eckhart, Querdenker des Mittelalters

"Die Lehre Eckhart wird, wie zuvor angedeutet immer wieder auch in Beispielen die auf die heutige Zeit verweisen, in den Abschnitten Erkenntnisweg, Übungsweg und Ethik entfaltet."
Der schwache Glaube mehr lesen