Schluss mit lustig?

"Der Humor hat zwei große Stärken: Zum einen verbindet gemeinsames Lachen Menschen auf einer tiefen Herzensebene. Das erlebe ich immer wieder in der Sterbebegleitung: Herzhaftes gemeinsames Lachen ist wie eine Umarmung. Die zweite Stärke des Humors ist der überraschende Perspektivwechsel, der die Welt auf den Kopf stellen kann."
Katholische Kirche Vorarlberg, 23.11.2017 mehr lesen